Granulomatöse und atrophisierte Erkrankung Flashcards Preview

Dermatologie > Granulomatöse und atrophisierte Erkrankung > Flashcards

Flashcards in Granulomatöse und atrophisierte Erkrankung Deck (11):
0

Hautmanifestation bei Sarkoidose

Was hat Sarkoidose mit der Haut zutun?

Die Sarkoidose kann jedes Organ befallen.
Am häufigsten sind Lunge und Lymphknoten betroffen aber in 1/4 der Fälle ist die Haut betroffen

Ansonsten ist es eine systemische granulombildene Erkrankung des Bindegewebes

1

Hautmanifestation bei Sarkoidose

Wie ist die Klinik

1. Anfangs:
- Fieber
- Abgeschlagenheit
- Gewichtsverlust

2. Frühstadium:
- bei 1/3 Erythema nodosum!!!!!!!!!
- Löfgren-Syndrom, wenn nich eine Arthritis und bihiläre Lymphadenopathie vorliegt

Von den Schleimhäuten sind v.a. Augen, Mund und Nase begroffen, dort zeigen sich glasige Knötchen und Plaques

2

Hautmanifestation bei Sarkoidose

Wie erfolgt die endgültige Diagnose?

Diagnose erfolgt histopathologisch:
Dermal oder subkutan
- nicht verkäsend
- knotig
- oft konfluierend

- Epitheloidzellen
- Riesenzellen vom Langhans-Typ mit zytoplasmatischen Einschüssen wie Schaumann-Knötchen

3

Hautmanifestation bei Sarkoidose

Was ist die Therapie?

Verlangsamung der Erkrankung:
- lokale Glukokortikoide
- PUVA
- Allopurinol, Fumarsäureester oder TNF-Alpha-Inhibitoren

4

Granuloma anulare

Was ist die Definition von Granuloma anulare?

Granuloma anulare
- Nichtinfektiöse
- selbstlimitierende Dermatose ungeklärter Ursache
- Ausbildung knotiger Granuloma

5

Granuloma anulare

Wer ist besonders betroffen?

Vorwiegend im Kindesalter und besonders Mädchen

6

Granuloma anulare

Was ist die Klinik?

Leiteffloreszenzen sind Ringförmig angeordnete!!!!!
Blassrote dermale Papeln!!!!!!!!
Diese Papeln haben eine zentrale Einsenkung!!!!!!!!

Typisches Auftreten: Streckseiten von Händen und Füßen!!!!!!!!!!!!
Sowie über den Gelenken!!!!!!!

Wichtig ist das hier meist kein Juckreiz besteht!!!!!!!!!M

7

Granuloma anulare

Wie ist der Verlauf?

Hohe Spontanheilung!!!!!!!


Therapie:
PUVA, lokale Glukokortikoide, Kyrotherapie

8

Striae cutis distensae

Was ist das?

Durch starke Dehnung der Haut entstehen streifen, die auf Risse im kollagenen Bindegewebe zurückzuführen sind

9

Striae cutis distensae

Wann treten sie auf? wo treten sie auf?

Gewichtszunahme!!!!!! Schwangerschaft, Cushing-Syndrom, Lange Glukortikoidtherapie

Auftreten: Bauch, Brust!!!!!!, Gesäß, Oberschnenkelinnenseiten, Oberarmen!!!!!!!

10

Striae cutis distensae

Wie sehen sie aus?

Zunächst erscheinen die Streifen rötlich violett!!!!!! Später bleiben weiße Narben