Kopftestat-Hirnnerven Flashcards Preview

Anatomie > Kopftestat-Hirnnerven > Flashcards

Flashcards in Kopftestat-Hirnnerven Deck (6)
Loading flashcards...
1

N. VII: Vorm Hirnstamm bis zum Schädelaustritt?

N. VII facialis

Tritt mit Fazialis- und Intermediusanteil aus dem Kleinhirnbrückenwinkel (an dem Unterrand des Pons)

Tritt mit N.VIII durch den Porus acusticus internus in das Felsenbein ein. Über den Meatus acusticus internus.

Bildet das äußere Fazialisknie, in dem das Ganglion geniculi liegt. Von hier zweigt der parasympathische N. petrosus major ab.

Zieht nach hinten/lateral im Canalis n. facialis, gibt auf dem Weg weiter nach unten N. stapedius + Chorda tympani ab.

Tritt durch das Foramen stylomastoideum aus dem Schädel.

2

N. VII: vom Schädelaustritt bis in die Endäste?

Nach Austritt durch Foramen stylomastoideum:

Abzw: N. auricularis post. [M. occipitofrontalis/Ohrmuskeln]

Abzw: Rr. digastricus / stylohyoideus

Bildung: Plexus intraparotideus mit fächerförmiger Aufzweigung in Rr. temporales, zygomatici, buccales, R. marginalis mandibulae, R. colli

3

N. petrosus major. Weg und innervation?

Nach Abgang aus dem Ganglion geniculi: zieht durch Canalis n. petrosi majores in mittlere Schädelgrube, tritt durch Foramen lacerum in den Canalis pterygoideus in dem er zusammen mit dem symp. N. petrosus profundus als N. canalis pterygoidei zum Ganglion pterygopalatinum zieht.

Innervation: Über Äste des N. V2: Gll. lacrimales, nasales, palatinae, pharyngeales

Über Äste des N.V3: Geschmacksknospen des Gaumens

4

Verlauf und Innervation d. Chorda tympani?

Spaltet sich kurz vor Ende d. Canalis facialis ab und verläuft rückläufig durch eigenen Knochenkanal zur Paukenhöhle, die sie ohne knöchernen Schutz hinter dem Trommelfell, zwischen Hammergriff und langem Ambossschenkel durchquert.

Tritt durch Fissura petrotympanica und lagert sich N. lingualis (aus V3) an.

I: (über N. lingualis) mit Umschaltung in Ganglion submandibulare → Gll. submandibularis/sublingualis

Geschmack: vordere 2/3 der Zunge (über N. lingualis)

5

Äste des N. mandibularis N.V3?

Motorische Portion: Kaufmuskeläste + sensibler N. buccalis

Sensible Portion: R. meningeus, N. lingualis (+Chorda tympani), N. auriculotemporalis, N. alveolaris inf. (+ motorischer N. mylohyoideus)

6

Äste des N. maxillaris N.V2?

R. meningeus
N. infraorbitalis
N. zygomaticus
Rr. ganglionaris (sensorische Wurzel)