Kopftestat- Ohr Flashcards Preview

Anatomie > Kopftestat- Ohr > Flashcards

Flashcards in Kopftestat- Ohr Deck (17)
Loading flashcards...
1

In welche drei Teile gliedert sich der Gehörgang?

Auris externa (Äußeres Ohr)
Auris media (Mittelohr)
Auris interna (Innenohr)

2

Drei Bestandteile d. Auris externa? (Äußeres Ohr)

Auricula auris (Ohrmuschel)
Meatus acusticus externus (mit Porus acusticus ext.)
Membrana tympanica (Trommelfell)

3

Meatus acusticus ext. , ungefähre Länge?

2,5-3 cm

4

Meatus acusticus ext. knöchern und knorpelig zu welchen Anteilen?

1/3 knorpelig, 2/3 Knöchern

5

Nachbarschaft d. Meatus acusticus ext.?

vorne: Kiefergelenk
hinten: pneumatisierte Zellen d. Proc. mastoideus
oben: mittlere Schädelgrube
unten: Fossa retromandibularis

6

Membrana tympanica, zwei Anteile. Welcher Teil wölbt sich bei Entzündungen zuerst nach außen?

Pars flaccida (klein) - wölbt sich zuerst vor
Pars tensa

7

Was zieht zwischen Malleus und Incus durchs Mittelohr?

Chorda tympani (in Plica mallearis)

8

Sensible Versorgung d. äußeren Ohres?

N. VII
N. X (Vagus-Reflexe)

9

Arterielle Versorgung d. Auris externa?

A. auricularis post.
A. temporalis superficialis

beide aus A. carotis ext.

10

Drei Teile d. Auris media?

Tuba auditiva
Cavitas tympani
Cellulae mastoideae

11

Inhalt d. Paukenhöhlr (Cavitas tympani)?

Malleus
Incus
Stapes
Chorda tympani
Sehnen d. Mm. tensor tympani /stapedius
Luft
Schleimhaut

12

Begrenzungen/Wände der Cavitas tympani (Quaderförmig)?

Lateral: Paries membranaceus (Trommelfell)
Medial: Paries labyrinthicus (Innenohr)
Oben: Paries tegmentalis (mittlere Schädelgrube)
Unten: Paris jugularis (Bulbus jugularis) dazu: Canalis n, facialis, M. stapedius
Vorne: Paries caroticus (A. carotis int.) dazu: Tuba auditiva, M. tensor tympani

13

Schleimhaut d. Paukenhöhle - N. VII, klinische Relevanz?

Schleimhaut der Cavitas tympani legt sich um N. VII → Entzündungen können sich ausbreiten auf Nerv

14

Innervation der Paukenhöhle?

Über Pl. tympanicus, der sensiblen und parasymp. Input über N. tympanicus (aus N. IX) und symp. Input aus Pl. caroticus int. erhält.

15

Innervation d. M. tensor tympani /stapedius?

N. V3 mandibularis - M. tensor tympani
N. VII (N. stapedius) - M. stapedius

16

A. Versorung d. Paukenhöhle?

Äste aus:
A. auricularis post.
A. pharyngea asc.
A. carotis int.
A. meningea media
A. labyrinthi

17

Die Tuba auditiva hat welche Öffnungen?

Ostium pharyngeum
Ostium tympanicum